Von den The Kooks bekommen wir dieses Jahr das ,,The Best Of…So Far“-Album geboten. Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 haben sich die Jungs aus Brighton zu einer der erfolgreichsten Indie-Bands entwickelt und veröffentlichen zu Recht eine Best-Of-Platte. Diese Sammlung besteht aus ihren größten Hits wie ,,Naive“ oder ,,Seaside“ und erscheint bereits am 19. Mai. Neben den Klassikern werden auf der Scheibe auch zwei neue Songs namens ,,Broken Vow“ und ,,Be Who You Are“ zu finden sein.  Zu letzterem wurde nun ein offizielles Musikvideo veröffentlicht. Achtung: Macht Lust auf Sommer!