Wahnsinnige 25 Jahre hat das Erfolgsalbum "Fear of the Dark" von Iron Maiden nun auf dem Buckel. Zum Jubiläum des Klassikers gibt's noch ein paar fun facts: Das Album war das letzte Album mit Frontmann Bruce Dickinson bis zu seiner Rückkehr 1999. Das Albumcover wurde erstmals von Melvyn Grant statt wie vorher immer von Derek Riggs designed. Die beiden bekanntesten Tracks des Albums, "Afraid to Shoot Stranges" und der Titelsong "Fear of the Dark" waren keine Singles.

 

----

Ärger für die vermeintlichen, neuen Queer-Ikonen von PWR BTTM. Im Rahmen des neuen Albums "Pageant" wurden im Internet Vorwürfe laut, dass Bandmitglied Bob Hopkins ein gesuchter Sexual-Verbrecher sei und bereits in mehrere Sexualdelikte, unter anderem vor den Shows der Band, verwickelt sein soll. Das Resultat? Tourmusiker haben gekündigt, Apple Music hat die Songs der Band verbannt, ihr amerikanisches Label hat die beiden gefeuert. Not every publicity is good publicity..